Vereinsmeister

Die diesjährige Vereinsmeisterschaften in den Kurzwaffendisziplinen finden dieses Jahr statt vom

16.10.2017  –  28.10.2017

In diesem Zeitraum können alle an unserem Stand zugelassenen Kurzwaffenkaliber in allen Altersklassen geschossen werden. Die beste in diesem Zeitraum erzielte Wertung zählt für die Vereinsmeisterschaft KW. Diese Wertung zählt ggf. auch für die nächst höhere Meisterschaft (Gaumeisterschaft des Schützengaus Wolfratshausen, i.d.R. Anfang Februar 2018).

Die Aufsichten werden gebeten, folgende Regelung zu beachten:

  • Vereinsmitglieder haben in diesem Zeitraum definitiv Vorrang vor Gästen
  • Schützinnen/Schützen, die erstmals in einem Kaliber für die VM schießen, haben Vorrang vor Wiederholern
  • Ergebniserfassung bitte sehr sorgfältig und leserlich führen
  • Keine gesonderte Einlage, VM erfolgen im Rahmen des regulären Wertungsschießens

Vereinsmeister über alle Sparten wird zusätzlich zur Vereinsmeisterschaft ausgeschossen.
Jeder Schütze, der Gesamtvereinsmeister werden möchte,
muss in folgenden Disziplinen ein Wertungsschießen absolviert haben:
+ Kleinkaliber Gewehr 100 m                                    + Kleinkaliber Pistole
+ Großkaliber Gewehr 100 m                                    + Großkaliber Pistole (1 Kaliber nach Wahl)
+ Luftpistole